Mo-Fr: 8:00 - 17:00 Uhr 0800 666 7777

Hinter-dem-Ohr-Hörgeräte

HdO-Hörgeräte

Diese Hörgeräte sind klein, filigran und werden hinter dem Ohr getragen. Das macht sie sehr unauffällig und diskret. Die Gehäuse sind in vielen verschiedenen Farben und Formen erhältlich. HdOs sind sehr robust und bieten viele Möglichkeiten für die drahtlose Verbindung mit anderen Geräten. Für Sportler werden sogar Modelle angeboten, die Wasser und Schweiß abweisen. Selbst für den Einsatz beim Schwimmen gibt es spezielle Hörgeräte.
 
Beschreibung
Diese Hörgeräte werden hinter dem Ohr platziert. Wichtige technische Komponenten befinden sich im Gehäuse. Der Ton wird über einen kleinen Schallschlauch aus Kunststoff zur Ohrmuschel geführt. Am Ende des Schallschlauchs befindet sich ein Ohrstück mit dem die Schallwellen passgenau ans Trommelfell übertragen werden.
Vorteile
  • eignet sich für jede Art von Hörverlust
  • pflegeleicht
  • guter Tragekomfort
  • Platz für größere und leistungsstärkere Batterien
  • auch als Akku-Varianten erhätlich
  • größere und leichter bedienbare Tasten für die Programmwahl
  • offene Versorgung
  • Drahtlose Verbindung zu Radio, Fernseher oder Smartphone möglich
Nachteile
  • auffälligere Form als die Im-Ohr-Geräte
  • regelmäßiger Schlauchwechsel nötig

Interaktive Trageformübersicht

Diese Webseite verwendet Cookies. Um mehr über unsere Verwendung von Cookies zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung und Cookie-Hinweise. Allgemeine Informationen über Cookies finden Sie unter www.allaboutcookies.org. Indem Sie auf dieser Webseite bleiben, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.