Direkt zum Inhalt

Sportlich mit Hörgerät – mit diesen Tipps kein Problem!

10/27/2014
von Peter
sportlich

Auch Hörgeräte-Träger gehen verschiedensten Aktivitäten und Hobbies nach. Sport steht bei Menschen jenseits der 55 nach wie vor hoch im Kurs. Gerade im fortgeschrittenen Alter ist Bewegung und körperliche Fitness ein wichtiger Faktor bei der Prävention von Alterserscheinungen.

Wer eine Brille oder ein Hörgerät trägt, sollte jedoch ein paar kleine Verhaltensweisen beachten, um noch lange von solchen Alltagshelfern profitieren zu können.

Einfache Verhaltensregeln schützen das Hörgerät vor Schäden

Viele Freizeitsportarten lassen sich auch ohne Probleme mit Hörhilfe am Ohr ausüben. Andere sind hier jedoch nicht zu empfehlen. Dazu zählen z. B. Schwimmen und andere Wassersportarten, bei denen große Mengen Wasser ins Ohr gelangen können und das Hörgerät so schädigen. Das Hörsystem sollte bei hoher Feuchtigkeit in jedem Fall herausgenommen werden.

Auch Spezialhüllen einiger Anbieter, die über das Hörgerät gezogen werden können, schützen bei hoher Feuchtigkeitsbelastung nicht einhundertprozentig. Diverse Hersteller bieten zudem wasserfeste Geräte an. Diese können zwar problemlos am Strand getragen werden, sind jedoch in der Regel teurer und für Wassersportarten ebenfalls ungeeignet.

Wer sich mit seinem herkömmlichen Hörgerät körperlich auspowern möchte, für den gibt es alternativ ein paar attraktive und gesunde Sportarten.

Cardio-Sportarten sind gut für die Ausdauer und das Hörgerät

Ausdauer Sportarten, wie Walken, Joggen oder Fahrradfahren sind mit einem gut sitzenden Hörgerät überhaupt kein Problem. Um das Hörgerät vor Schweiß und somit Feuchtigkeit zu schützen, kann ein gewöhnliches Schweiß-Stirnband Abhilfe schaffen. Der entspannende Saunagang nach der körperlichen Betätigung sollte jedoch wieder ohne das Hörgerät stattfinden, denn schon kleinste Mengen Feuchtigkeit können das Gerät schädigen.

Im Anschluss sollte das Hörsystem in jedem Fall gründlich gereinigt und vor allem getrocknet werden, um wieder fit für die nächste Fitness-Einheit zu sein.

Info-Paket "Gutes Hören"
Jetzt gratis anfordern!

Sliding banner form

Type: 

Online-Infopaket "Gutes Hören"

In unserem Infopaket fassen wir die wichtigsten Informationen über Hören, Hörverlust und Hörgeräte kompakt für Sie zusammen.

Aus dem Inhalt:
• Hörminderung: Ein Verlust mit Folgen
• Hörverlust erkennen inkl. Selbst-Test
• HNO-Arzt und Hörgeräteakustiker
• Vorteile & Kosten eines Hörgerätes
• Besuch bei GEERS – Ihre nächsten Schritte