Direkt zum Inhalt

Hörgeräte im Winter

12/19/2017
Gunther
Hörgeräte im Winter

Die Temperaturen sinken langsam aber sicher unter Null. Die Kälte zwickt uns mitunter ziemlich in die Ohren. Doch was bedeutet Frost für die Hörgeräte? Können die eisigen Temperaturen ihnen schaden? Was gibt es zu beachten?

 

Hörgeräte mögen es warm und trocken

Wie auch wir Menschen „mögen“ Hörgeräte es am liebsten warm und trocken. Die Feuchtigkeit ist im Winter der größte Feind der empfindlichen Technik. Bei kalten Temperaturen und dem Wechsel von drinnen warm und draußen kalt, kann es leicht passieren, dass sich Kondenswasser an oder in den Hörgeräten absetzt. Dies sollte unbedingt vermieden werden, da Feuchtigkeit die Elektronik in den Hörgeräten zerstören kann. Schützen Sie Ihre Ohren und halten Sie sie mit Mütze oder Stirnband warm. Nach dem Duschen oder einem Schwimmbadbesuch sollten Sie die Ohren gut abtrocknen, vor allem wenn Sie dann nach draußen gehen.

Lassen Sie Ihre Hörgeräte nicht in kalten Räumen oder gar im kalten Auto liegen. Über Nacht ist es empfehlenswert, die Geräte in einer speziellen Trockenbox aufzubewahren. Diese Box kann auch zum Einsatz kommen, wenn Ihnen Ihre Hörgeräte einmal in den Schnee fallen. Bitte verwenden Sie keinen Föhn zum Trocknen und legen Sie die Geräte auch nicht auf die Heizung – das ist zu viel des Guten. In einem solchen Fall sollten Sie die Geräte von Ihrem Akustiker prüfen lassen, um sicher zu gehen, dass Lautsprecher und Mikrophon intakt sind.

 

Kälte und Batterien vertragen sich nicht

Während für die Hörgeräte selbst hauptsächlich die Feuchtigkeit schädlich ist, kann die Kälte die Lebensdauer der Batterien verkürzen. Je niedriger die Temperaturen sind, umso weniger kann die Batterie leisten. Im Winter ist es zu empfehlen, stets Ersatzbatterien griffbereit zu haben, am besten in einer warmen Innentasche. Vor dem Einsetzen der neuen Batterien sollten Sie diese in der Hand etwas anwärmen.

Zusätzlich können Sie die Lebensdauer Ihrer Hörgeräte erhöhen, indem Sie sie regelmäßig warten und fachgerecht reinigen lassen. Die Teams in den GEERS-Fachgeschäften stehen Ihnen vor Ort zur Verfügung und geben Ihnen gerne weitere Ratschläge, so dass Ihre Hörgeräte jeden Winter überstehen können.

 

Info-Paket "Gutes Hören"
Jetzt gratis anfordern!

Online-Infopaket "Gutes Hören"

In unserem Infopaket fassen wir die wichtigsten Informationen über Hören, Hörverlust und Hörgeräte kompakt für Sie zusammen.

Aus dem Inhalt:
• Hörminderung: Ein Verlust mit Folgen
• Hörverlust erkennen inkl. Selbst-Test
• HNO-Arzt und Hörgeräteakustiker
• Vorteile & Kosten eines Hörgerätes
• Besuch bei GEERS – Ihre nächsten Schritte