MO-FR: 8:00-18:00 UHR 0800 666 7777
Informationspflicht

Informationen zur Datenverarbeitung

Information zur Datenverarbeitung auf Grundlage der Artikel 13 und 14 DSGVO

Hiermit möchten wir Sie darüber informieren, dass wir bei Abschluss eines Vertrages oder im Rahmen des Kundenservice Daten zu Ihrer Person (Name, Vorname, Geburtsdatum, Anschrift sowie weitere Kontaktdaten) verarbeiten oder an weitere Dienstleister, deren Unterstützung wir zur Leistungserbringung benötigen, übermitteln

Zwecke der Datenverarbeitung

Vertragserfüllung, Kundenservice, Newsletter, eigene Werbung.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Die Sonova Retail Deutschland GmbH, mit ihrer Marke GEERS, verarbeitet personenbezogene Daten auf Grundlage des Art. 6 DSGVO. Diese beruht auf der Einwilligung zu der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten für einen oder mehrere bestimmte Zwecke, zur Erfüllung eines Vertrags oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten sofern nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen.

Herkunft der Daten

Die Daten stammen aus Ihrer persönlichen Eingabe oder aus öffentlich zugänglichen Quellen.

Kategorien der personenbezogenen Daten

Name, Vorname, Geburtsdatum, Anschrift sowie weitere Kontaktdaten

Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten

Die Empfänger haben ihren Sitz in Deutschland bzw. in der EU sowie im Einzelfall in Drittländern. Diese sind überwiegend Dienstleister die im Auftrag der Sonova Retail Deutschland GmbH tätig sind.

Dauer der Datenspeicherung

Die Sonova Retail Deutschland GmbH speichert Informationen nur solange es für den Geschäftszweck nötig ist bzw. entsprechend weiterer gesetzlich vorgegebener Fristen.

Betroffenenrechte

Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung und das Recht auf Datenübertragbarkeit sowie auf Einschränkung der Verarbeitung. Diese Rechte nach Art. 15 bis 20 DSGVO können gegenüber der Sonova Retail Deutschland GmbH unter der unten genannten Adresse geltend gemacht werden. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, sich an die für die für die Sonova Retail Deutschland GmbH zuständige Aufsichtsbehörde zu wenden.

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen
Postfach 20 04 44
40102 Düsseldorf
Tel.: 0211/38424-0
Fax: 0211/38424-10
E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

Sofern Sie wissen wollen, welche Daten die Sonova Retail Deutschland GmbH zu Ihrer Person gespeichert hat und an wen welche Daten übermittelt worden sind, teilt Ihnen die Sonova Retail Deutschland GmbH dies gerne mit. Sie können dort unentgeltlich eine sog. Selbstauskunft anfordern. Wir bitten Sie, zu berücksichtigen, dass die Sonova Retail Deutschland GmbH aus datenschutzrechtlichen Gründen keinerlei telefonische Auskünfte erteilen darf, da eine eindeutige Identifizierung Ihrer Person am Telefon nicht möglich ist. Um einen Missbrauch durch Dritte zu vermeiden, benötigt die Sonova Retail Deutschland GmbH folgende Angaben von Ihnen: Name (ggf. Geburtsname), Vorname(n), Geburtsdatum, aktuelle Anschrift (Straße, Hausnummer, Postleitzahl und Ort)

Widerspruchsrecht

Nach Art. 21 DSGVO kann der Datenverarbeitung unter der genannten Adresse widersprochen werden.

Kontaktdaten des Unternehmens und des Datenschutzbeauftragten

Adresse der Sonova Retail Deutschland GmbH:
Otto-Hahn-Straße 35
44227 Dortmund


Externer Datenschutzbeauftragter für die Sonova Retail Deutschland GmbH:
Clemens Dorner
von der Firma: 2bAdvice, Joseph-Schumpeter-Allee 25, 53227 Bonn

datenschutz@geers.de

Diese Webseite verwendet Cookies. Um mehr über unsere Verwendung von Cookies zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung und Cookie-Hinweise. Allgemeine Informationen über Cookies finden Sie unter www.allaboutcookies.org. Indem Sie auf dieser Webseite bleiben, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.