Direkt zum Inhalt

Hörgeräte Versorgung

Wie funktioniert die Hörgeräteversorgung? Vom Gefühl „Ich glaube, ich hör‘ schlecht.“ bis hin zur Anpassung der Hörgeräte ist der Weg gar nicht weit und erst recht nicht kompliziert. Unsere Hör-Spezialisten begleiten Sie dabei und erklären Ihnen jden Prozess ausführlich. Erfahren Sie hier alles über: Hörtest, Hörgeräte-Verordnung beim Arzt, Auswahl der Hörgeräte, Gewöhnung und Feinanpassung - Schritt für Schritt zum Hörgerät.


Ihr Weg zum Hörgerät

Die Erkenntnis „ich höre schlecht“ ist häufig der schwerste Teil. Wenn das geschafft ist, sollten Sie mit mehreren Terminen im Hörgeräte- Fachgeschäft rechnen. Diagnose, Anpassung der Hörgeräte und Gewöhnung nehmen eine gewissen Zeit in Anspruch. » Weiterlesen


Das GEERS 3S-Erfolgssystem

3S - das sind nur drei kleine Schritte, die Sie bei Geers von Ihrem neuen Hörgerät trennen. Erfahren Sie hier alles über unser Erfolgsgeheimnis, das mit einem hohen Qualitätsanspruch und umfassender Beratung einhergeht. » Weiterlesen


Was zahlt die Krankenkasse?

Fragen rund um die Kosten stehen bei den meisten Betroffenen ganz oben, denn leider hält sich das Vorurteil, Hörgeräte seien teuer, hartnäckig. Hier erfahren Sie alles Wissenswerte. Wir übernehmen auf Wunsch auch die Abwicklung mit der Krankenkasse für Sie. » Weiterlesen

Info-Paket "Gutes Hören"
Jetzt gratis anfordern!

Sliding banner form

Type: 

Online-Infopaket "Gutes Hören"

In unserem Infopaket fassen wir die wichtigsten Informationen über Hören, Hörverlust und Hörgeräte kompakt für Sie zusammen.

Aus dem Inhalt:
• Hörminderung: Ein Verlust mit Folgen
• Hörverlust erkennen inkl. Selbst-Test
• HNO-Arzt und Hörgeräteakustiker
• Vorteile & Kosten eines Hörgerätes
• Besuch bei GEERS – Ihre nächsten Schritte