Direkt zum Inhalt

Rauchen gefährdet das Gehör

08/22/2014
von Julien
Rauchen gefährdet das Gehör

Das Risiko für altersbedingte Schwerhörigkeit steigt mit dem Alter zunehmend an, soweit, so klar. Gegen das Älter-Werden selbst ist zwar noch kein Kraut gewachsen, aber das eigene Verhalten kann vielem entgegen wirken! Rauchen ist bekanntermaßen eine schlechte, ungesunde Angewohnheit. Zu Recht wird dieses weitverbreitete Laster an den Pranger gestellt. Die meisten denken bei den Gesundheitsrisiken an Lungenkrebs oder Thrombosen – das ist aber noch nicht alles.

Auch das Gehör leidet unter dem Nikotinkonsum

Eine Studie mit über 3.000 Teilnehmern, die 1998 im „Journal of the American Medical Association“ veröffentlicht wurde, kam zu dem Ergebnis, dass Raucher ein vielfach höheres Risiko tragen, schwerhörig zu werden. Gerade unter den eher jüngeren Teilnehmern im Alter von 48-59 Jahren wurde ein vermehrtes Aufkommen von Schwerhörigkeit festgestellt, wenn diese rauchten.

Passivraucher tragen ebenfalls ein Risiko

Auch für Menschen die häufig Zigarettenqualm einatmen, steigt das Risiko deutlich. Denn obwohl sie den Glimmstängel nicht selbst in Händen halten, nehmen auch Passivraucher Giftstoffe über die Lunge auf.

Was genau die Schädigung des Hörvermögens herbeiführt, ist noch unklar. Zum einen wird vermutet, dass die enthaltenen Giftstoffe selbst für den Verlust verantwortlich sind. Wahrscheinlicher ist jedoch, dass Gefäße im Ohr geschädigt werden. 

Um einer Beeinträchtigung des Gehörsinns vorzubeugen, sollten Sie die Zigaretten lieber durch Schokolade oder ähnliche Laster ersetzen, das steigert zwar das Hüftgold, ist im Vergleich aber das geringere Übel ;)

Wer sein Gehör einmal auf „Herz und Lunge“ testen möchte, dem bieten wir im Rahmen unseres Gratis-Hörtest die passende Gelegenheit.

Info-Paket "Gutes Hören"
Jetzt gratis anfordern!

Sliding banner form

Type: 

Online-Infopaket "Gutes Hören"

In unserem Infopaket fassen wir die wichtigsten Informationen über Hören, Hörverlust und Hörgeräte kompakt für Sie zusammen.

Aus dem Inhalt:
• Hörminderung: Ein Verlust mit Folgen
• Hörverlust erkennen inkl. Selbst-Test
• HNO-Arzt und Hörgeräteakustiker
• Vorteile & Kosten eines Hörgerätes
• Besuch bei GEERS – Ihre nächsten Schritte