Direkt zum Inhalt

Hörgerätebatterien

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen zum Thema Hörgerätebatterien.

Was ist eine Hörgerätebatterie?

Eine Hörgerätebatterie liefert Ihrem Hörgerät die notwendige Energie, um funktionieren zu können. Es handelt sich dabei um eine sogenannte Zink-Luft-Knopfzelle, die im Sechserpack verkauft wird. Im Gegensatz zum Akku kann eine Batterie nicht aufgeladen werden.

Wie viele Hörgerätebatterien benötige ich für mein Hörgerät?

Pro Hörgerät benötigen Sie eine Hörgerätebatterie.

Gibt es verschiedene Hörgerätebatterien?

Hörgerätebatterien gibt es von verschiedenen Marken und in verschiedenen Größen. Die HdO-Hörgeräte benötigen hauptsächlich die Batteriegrößen 13 und 312, die IO-Hörgeräte die Typen 312 und 10. Der Batterietyp 675 findet bei größeren Bauformen Anwendung, da er eine höhere Verstärkungsleistung gewährleistet.

Welche Hörgerätebatterie benötige ich für mein Hörgerät?

Um auf der sicheren Seite zu sein, fragen Sie am besten bei Ihrem GEERS Hörgeräteakustiker nach, welche Hörgerätebatterie in Ihr Hörgerät passt.

Wie oft muss ich die Hörgerätebatterie wechseln?

Der Batteriewechsel hängt von der Größe der Batterie und der Leistung Ihres Hörgerätes ab. Die kleinste Batteriegröße 10 in einem Digitalgerät mit vielen Regelfunktionen hält etwa drei bis fünf Tage, während die größere Batterie des Typs 13 in einem Gerät mit einfacherer Ausstattung bis zu drei Wochen halten kann. Natürlich hängt die Lebensdauer einer Batterie auch von der Tragedauer ab.

Wo kann ich Hörgerätebatterien kaufen?

Hörgerätebatterien bekommen Sie im GEERS Fachgeschäft sowie im Internet in unserem Onlineshop unter www.shop.geers.de.

Info-Paket "Gutes Hören"
Jetzt gratis anfordern!

Sliding banner form

Type: 

Online-Infopaket "Gutes Hören"

In unserem Infopaket fassen wir die wichtigsten Informationen über Hören, Hörverlust und Hörgeräte kompakt für Sie zusammen.

Aus dem Inhalt:
• Hörminderung: Ein Verlust mit Folgen
• Hörverlust erkennen inkl. Selbst-Test
• HNO-Arzt und Hörgeräteakustiker
• Vorteile & Kosten eines Hörgerätes
• Besuch bei GEERS – Ihre nächsten Schritte