Direkt zum Inhalt

Umgang mit einer Hörminderung – über die Technik hinaus

12/03/2015
umgang hoerminderung

Wer nicht mehr so gut hört, bekommt ein Hörgerät – so weit, so gut. Doch nicht nur die Technik ist wichtig für das bessere Hören, sondern vor allem auch das soziale Umfeld. Freunde und Angehörige sind eine wichtige Stütze.

Worauf kommt es an?
Geduld ist die wichtigste Eigenschaft, die Kommunikationspartner mitbringen müssen. Das gilt jedoch ebenso für die Betroffenen. Man sollte geduldig sein mit sich selbst und nicht zu viel verlangen. Die Gewöhnung an das Hörgerät ist ein längerer Prozess – einfach anschalten und wieder gut hören ist in den meisten Fällen nicht möglich. Denn hören ist eine Gehirnleistung, die erst wieder trainiert werden muss.

Aufmerksamkeit ist ebenso wichtig. Menschen, die von Hörminderung betroffen sind, müssen sich in der Regel sehr konzentrieren, um einem Gespräch – gerade in größerer Runde – folgen zu können. Einfach mal „mit halbem Ohr mithören“ ist nicht drin. Gewähren Sie sich selbst die nötige Zeit und Aufmerksamkeit, die Sie brauchen, um einem Gespräch zu folgen. Überfordern Sie sich nicht. Lassen Sie sich gleichzeitig nicht frustrieren – konzentriert und geduldig bleiben gehören einfach zusammen.

Offene Worte
Ebenso wichtig ist Offenheit. Lächeln, Nicken und Ja-Sagen hilft niemanden. Es erhöht nur den Frustfaktor auf beiden Seiten. Sagen Sie offen, wenn Sie etwas nicht oder nur unzureichend verstanden haben - und das immer wieder. Auch wenn es mühsam ist, eine andere Lösung gibt es nicht. Sagen Sie konkret, was nicht verstanden wurde und bitten Sie, deutlicher zu sprechen, umzuformulieren oder dass man Sie ansieht beim Sprechen. Nicht-Betroffene werden sich diese einfachen Verhaltensregeln nicht gleich merken. Sie werden Freunde oder Angehörige häufiger darauf hinweisen müssen.


Dieser Artikel könnte Sie ebenfalls interessieren:
Herausforderung Hörverlust: So ändert sich das Familienleben

Info-Paket "Gutes Hören"
Jetzt gratis anfordern!

Sliding banner form

Type: 

Online-Infopaket "Gutes Hören"

In unserem Infopaket fassen wir die wichtigsten Informationen über Hören, Hörverlust und Hörgeräte kompakt für Sie zusammen.

Aus dem Inhalt:
• Hörminderung: Ein Verlust mit Folgen
• Hörverlust erkennen inkl. Selbst-Test
• HNO-Arzt und Hörgeräteakustiker
• Vorteile & Kosten eines Hörgerätes
• Besuch bei GEERS – Ihre nächsten Schritte