Direkt zum Inhalt

Wer nicht hören will, …

11/06/2014
von Felix
Hörbuch

Wer keine Lust auf Castingshows oder Kochsendungen im Fernsehen hat, für den gibt es heute eine schöne Alternative: ein Bilder-Hörbuch, das wohl jedem ein Begriff ist – Der Struwwelpeter.

Wer keine Lust auf Castingshows oder Kochsendungen im Fernsehen hat, für den gibt es heute eine schöne Alternative: ein Bilder-Hörbuch, das wohl jedem ein Begriff ist – Der Struwwelpeter.

Das Bilderbuch enthält viele kleine Geschichten, die sich rund um jene Jüngsten drehen, die das ein oder andere mal nicht ganz so gut hören wollen, wie man es sich wünscht.

Bereits 1845 verfasste der Frankfurter Arzt und Psychiater Heinrich Hoffmann sein wahrscheinlich bekanntestes Werk. Die Sammlung kleiner Erzählungen hatte er ursprünglich für seinen dreijährigen Sohn verfasst, nachdem er vergeblich nach einem passenden Bilderbuch für ihn gesucht hatte. Ob der Umgang mit Messer, Gabel, Schere oder Feuer, Tischmanieren oder Toleranz thematisiert werden – die Erzählungen sind auch heute noch aktuell und unterhalten Eltern, Kinder und Großeltern gleichermaßen.

Überzeugen Sie sich selbst und laden Sie sich das Hörbuch gratis herunter:

http://vorleser.net/hoffmann_struwwelpeter/hoerbuch.html

Viel (Hör-)Spaß!

Info-Paket "Gutes Hören"
Jetzt gratis anfordern!

Sliding banner form

Type: 

Online-Infopaket "Gutes Hören"

In unserem Infopaket fassen wir die wichtigsten Informationen über Hören, Hörverlust und Hörgeräte kompakt für Sie zusammen.

Aus dem Inhalt:
• Hörminderung: Ein Verlust mit Folgen
• Hörverlust erkennen inkl. Selbst-Test
• HNO-Arzt und Hörgeräteakustiker
• Vorteile & Kosten eines Hörgerätes
• Besuch bei GEERS – Ihre nächsten Schritte